Home AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines – Geltungsbereich

In unserem Online-Shop „www.germanlifestyle.net“ bieten wir sowohl Waren als auch Dienstleistungen an. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Anwendung auf alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss bezüglich der in unserem Online-Shop „www.germanlifestyle.net“ angebotenen Leistungen. Wir liefern ausschließlich innerhalb Deutschlands. Mit unserem Dienstleistungsangebot richten wir uns ebenfalls ausschließlich an Endkunden innerhalb Deutschlands

Entgegenstehende oder von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen des Kunden die Lieferung vorbehaltslos ausführen. Individualabreden haben Vorrang.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten sowohl gegenüber Verbrauchern als auch gegenüber Unternehmern, es sei denn, wir haben in der jeweiligen Klausel explizit eine Differenzierung vorgenommen.

2. Registrierung in unserem Online-Shop / Gastzugang

Sie haben die Möglichkeit in unserem Online-Shopwww.germanlifestyle.net ein Benutzerkonto anzulegen. Bei der Eingabe der für Ihre Registrierung erforderlichen persönlichen Daten sind Sie für die wahrheitsgemäßen und vollständigen Angaben verantwortlich. Sie sind verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Die Bestätigung der Anmeldung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Anmeldung durch das Anklicken des Buttons „Registrieren“. Mit Ihren Zugangsdaten können Sie sich direkt über Ihr Benutzerkonto in unserem Online-Shop anmelden.

Sie sind dazu verpflichtet lediglich ein Kunden-Konto zu unterhalten. Sollten wir Kenntnis davon erlangen, dass eine Mehrfachanmeldung vorliegt, so behalten wir uns vor, den Kunden zu verwarnen bzw. das Kundenkonto ggfs. zu löschen, soweit gegen die vorgenannte Bestimmung verstoßen wurde. Wir sind nicht verpflichtet, die Registrierung oder die Bestellung eines registrierten Kunden anzunehmen.

Sie können die Bestellung auch ohne ein Benutzerkonto durchführen. Hierzu haben Sie die Möglichkeit die Bestellung über einen Gastzugang vorzunehmen.

3. Angebot und Vertragsschluss / Technischer Ablauf / Speicherung des Vertragstextes

Die Angebote in unserem Onlineshop sind unverbindlich und freibleibend. Der konkrete Vertragsinhalt ist dem jeweiligen Angebot zu entnehmen.

Durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, ein Vertrag mit Ihnen zu schließen. Sie erhalten hierauf unmittelbar eine Bestätigung des Auftragseingangs. Die stellt noch keine Annahme dar. Der Vertrag kommt erst zu Stande, wenn wir das Angebot durch Übermittlung der Bestellbestätigung annehmen oder die Ware übersenden.

In unserem Onlineshop umfasst der Bestellvorgang mehrere Schritte. Im 1.Schritt wählen Sie den Artikel durch Anklicken aus, dieser wird sodann in den Warenkorb gelegt. Sie können den Bestellvorgang nun fortsetzen oder weiter einkaufen. Im nächsten Schritt des Bestellvorgangs müssen Sie soweit Sie nicht bereits ein Kundenkonto bei uns angelegt haben Ihre Adress- und Kontaktdaten eingeben. Um den Bestellvorgang fortzusetzen wählen Sie im nächsten Schritt Versandart und Zahlungsart aus. Der Bestellvorgang nebst sämtlicher Angaben ist nun gesamt einsehbar. Sie können die Angaben überprüfen und Änderungen vornehmen. Durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab einen Vertrag mit Ihnen zu schließen.

Sie haben während des gesamten Bestellvorgangs jederzeit die Möglichkeit die von Ihnen getätigten Eingaben zu überprüfen und zu korrigieren, indem Sie den Button „zurück“ in Ihrem Browser wählen und dann die entsprechenden Änderungen vornehmen. Indem Sie den Browsers schließen, können Sie den gesamten Bestellvorgang jederzeit abbrechen.

Der Vertragstext wird von uns gespeichert. Die AGB und die Bestellbestätigung senden wir Ihnen per Email zu. Der Vertragstext ist bei Bestehen eines Benutzerkontos auf Ihrem Benutzerkonto für Sie einsehbar.

Sie können die Daten Ihrer Bestellung auch archivieren, indem Sie die AGB herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Internetshop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihres Browsers speichern.

4. Preis, Versandkosten, Lieferbedingungen, Versand- und Lieferzeiten

Die von uns ausgewiesenen Preise sind Endpreise inklusive Steuern. Die Liefer- und Versandkosten sind im Endpreis nicht enthalten. Wenn Sie die Ware in den Warenkorb einlegen, so werden die Liefer- und Versandkosten im Bestellvorgang konkret ausgewiesen.

Wir liefern innerhalb Deutschlands. Wir versenden 1-2 Werktage nach Zahlungseingang. Die Lieferzeit beträgt 1-3 Werktage. Der Versand erfolgt über DHL.

Etwas Abweichendes gilt, wenn eine andere Lieferzeit vereinbart wurde. Sollte es zu Verzögerungen kommen, so werden Sie hierüber unmittelbar in Kenntnis setzen.

5. Zahlungsmöglichkeiten und -bedingungen

Die Zahlung kann per Paypal, per Vorkasse oder mittels Barzahlung bei Abholung erfolgen. Wir nennen Ihnen bei einer Zahlung per Vorkasse die Bankverbindung in der Bestellbestätigung. Sollte bei Wahl der Zahlungsart „per Vorkasse“ 7 Werktage nach Zusendung der Bestellbestätigung eine Zahlung nicht eingegangen sein, so treten wir vom Vertrag zurück.

6. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.

Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu unterrichten; dies hat auch Geltung für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.

7.Inhalte

Der Kunde bestätigt bei Anmeldung und mit der Nutzung des Dienstes, dass die Inhalte seiner Website nicht gegen deutsches Recht verstoßen.

8.Kündigung und Löschung

yourmarkt.com behält sich das Recht vor, die Backlinks ohne Angabe von Gründen zu löschen. Dies gilt insbesondere bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder bei Einstellung des Dienstes. Der Kunde wird bei einer etwaigen Löschung der Backlinks per E-Mail informiert.

9. Haftung

yourmarkt.com haftet für keinerlei Schäden, die im Zusammenhang mit der Nutzung, Nichtnutzung und Nichterreichbarkeit des Dienstes entstehen. Dies gilt auch, wenn leichte oder grobe Fahrlässigkeit oder Verschulden seitensyourmarkt.com vorliegt.

10. Eigentum

Die vonyourmarkt.com gespeicherten Daten bleiben jederzeit Eigentum von KnotheMedia.de. Der Kunde hat insbesondere bei Kündigung kein Anrecht auf die Herausgabe der Daten.

11. Preisänderungen

Preisänderungen sind jederzeit nach Ablauf einer vorausbezahlten Abrechnungsperiode wirksam. Der Kunde wird bei Preisänderungen schriftlich (per E-Mail) darüber informiert.

12. Garantien

Für unsere Dienstleistungen gewähren wir eine Garantie von 6 Monaten.

13.Zustandekommen des Vertrages

  1. Der Vertrag über die Nutzung des “www.germanlifestyle.net Service” kommt mit der Bezahlung des entsprechenden Rechnungsbetrages zustande. Der Vertrag endet automatisch, sofern spätestens 5 Tage nach dem Fälligkeitsdatum keine erneute Zahlung geleistet wird. Eine Kündigung des Kunden ist nicht erforderlich.
  2. Soweit KnotheMedia.de sich zur Erbringung der angebotenen Dienste Dritter bedient, werden diese nicht Vertragspartner des Kunden.
  3. Die Zahlung erfolgt im Voraus für die vereinbarte Vertragslaufzeit. Zahlungsart ergibt sich aus den im Kundenbereich angebotenen Zahlungsweisen.
  4. Die Leistung wird mit Erhalt der Bestellbestätigung sofort freigeschaltet.
  5. Durch Zahlung des Rechnungsbetrages akzeptiert der Kunde die AGB.

14. Höhere Gewalt

Kann KnotheMedia.de – trotz aller Sorgfalt – aufgrund von höherer Gewalt, wie Naturereignissen von besonderer Intensität, kriegerischen Ereignissen, Streik, unvorhergesehene behördliche Restriktionen usw. den vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen, wird die Vertragserfüllung oder der Termin für die Vertragserfüllung dem eingetretenen Ereignis entsprechend hinausgeschoben.

15. Änderungen

Änderungen dieser Nutzungsbedingungen und Ergänzungen werden auf der Website bekannt gegeben und gelten jeweils sofort.

16. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

17. Beschwerdeverfahren / Außergerichtliche Streitbeilegung

Online-Streitbeilegung gemäß Art 14 Absatz 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/. finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeit zu nutzen.

18. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für sämtliche Rechtsgeschäfte mit uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht, finden keine Anwendung. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden kann (Verträge mit Verbrauchern), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich- rechtlichen Sondervermögen das für unseren Geschäftssitz zuständige Gericht.

Stand: 01.1.2017

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.